Text 10 Aug.

Wartstein Hobbytreffen 2014.

Wir besuchen nach drei Jahren mit einem Hobby-Wohnmobil, das erstmal das Treffen des Forums in Warstein.  Hier nutzen wir die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zum kennenlernen der Forumsmitglieder. Anfangs hatten wir Regen, der sich dann aber rasch verzog. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter und das Team vom Forum für die tolle Umsetzung und die schöne Zeit.

Natürlich nutzten wir an bei dieser Gelegenheit den Besuchs der “Brauerei Warstein” mit ein Führung und anschließendem Umtrunk.

Fazit:  Der Stellplatz an der Warsteiner Welt, ist schön im Grünen gelegen. Bei Regen, wie wir in hatten, ist der Boden im unteren Bereich erheblich durchtränkt. Hier ist der obere Platz besser geeignet. Die Ver- und Entsorgungsanlage wurde schräge gebaut, somit hat man zum teil keine Chance seinen Wassertank leer zu bekommen. Auch die sanitären Anlagen sind leider nicht das, was man sich für eine Brauerei wie Warstein vorstellt. Für eine Besichtigung der Brauerei ist der Platz ok. Warstein selbst hat uns nicht gefallen und würden wir auch nicht mehr anfahren, einfach zu viel Verkehr in der Stadt, und nicht interessant.

Wartstein Hobbytreffen 2014

Wartstein Hobbytreffen 2014. Wir besuchen nach drei Jahren mit einem Hobby-Wohnmobil, das erstmal das Treffen des…

Wartstein Hobbytreffen 2014 Wartstein Hobbytreffen 2014. Wir besuchen nach drei Jahren mit einem Hobby-Wohnmobil, das erstmal das Treffen des…
Text 4 Aug.

Mit dem Wohnmobil nach Kehl und Strasbourg.

Am Sonntagabend verlassen wir Ettlingen und fahren direkt nach Kehl auf den Wohnmobilstellplatz am Wasserturm.

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Kehl Wohnmobilstellplatz

Am Abend machen wir noch einen kleinen Spaziergang und besteigen den Weißtannenturm.

Kehl-Weißtannenturm W

Und überqueren noch die Fußgängerbrücke nach Frankreich.

-

-

-

-

Am nächsten Tag (Montag) fahren wir mit den Rädern nach Strasbourg. Dies ist eine sehr schöne Stadt und sollte, wenn man schon in der nähe ist auf alle Fälle besuchen. Die Radweg sind sehr gut ausgebaut und super beschildert.

 

Mit dem Wohnmobil nach Kehl und Strasbourg.

Mit dem Wohnmobil nach Kehl und Strasbourg. Am Sonntagabend verlassen wir Ettlingen und fahren direkt nach Kehl auf den Wohnmobilstellplatz am Wasserturm.

Mit dem Wohnmobil nach Kehl und Strasbourg. Mit dem Wohnmobil nach Kehl und Strasbourg. Am Sonntagabend verlassen wir Ettlingen und fahren direkt nach Kehl auf den Wohnmobilstellplatz am Wasserturm.
Text 3 Aug.

Mit dem Wohnmobil nach Ettlingen.

Am Sonntagvormittag erreichen wir von Karsruhe aus dann den Wohnmobilstellplatz in Ettlingen.

Wohnmobilstellplatz Ettlingen

Wohnmobilstellplatz Ettlingen Ver- und Entsorgung

Wohnmobilstellplatz Ettlingen

Wohnmobilstellplatz Ettlingen

Nach einem schönen Samstag genießen wir den schönen sonnigen Tag. Nach dem wir unser Wohnmobil geparkt haben, machen wir uns auf und erkunden am Sonntagvormittag die schöne Altstadt von Ettlingen.

Nachdem wir schon fast Mittag haben, machen wir uns auf in das schöne Albgaubad. Für die Tageskarte sind 5€ pro Erwachsener fällig, was für die tolle Ausstattung/Becken/Rutschen und großen Liegewiesen voll ok ist. In dem großen 50m Becken können wir uns dann gleichmal richtig erfrischen. Natürlich werden dann auch die super Rutschen getestet. Ein wirklich tolles Bad für groß und klein. Hier können wir dann richtig entspannen und den Sonntagmittag genießen.

Albgaubad

Albgaubad

Albgaubad

Albgaubad

Eigentlich wollten wir auf direktem Wege nach Hause fahren, entschließen uns dann aber noch einen halben Tag Strasbourg zu besichtigen. Wir fahren die 76 km nach Kehl auf den Wohnmobilstellplatz.

Mehr zu unserem Abstecher in Kehl und Strasbourg finden Sie hier.

Mit dem Wohnmobil nach Ettlingen.

Mit dem Wohnmobil nach Ettlingen. Am Sonntagvormittag erreichen wir von Karsruhe aus dann den Wohnmobilstellplatz in Ettlingen.

Mit dem Wohnmobil nach Ettlingen. Mit dem Wohnmobil nach Ettlingen. Am Sonntagvormittag erreichen wir von Karsruhe aus dann den Wohnmobilstellplatz in Ettlingen.
Text 3 Aug. Mit dem Wohnmobil nach Karlsruhe Maxau.

Mit dem Wohnmobil nach Karlsruhe Maxau.

Mit dem Wohnmobil nach Karlsruhe Maxau.


Kurzfristig fahren wir mit dem Wohnmobil am Freitagmittag (25.07.14) nach Karsruhe. Hier finden wir…

View On WordPress

Text 14 Juli Reisemobilhafen in Bad Dürrheim.

Reisemobilhafen in Bad Dürrheim.

Info Schild bei der Einfahrt.

Info Schild bei der Einfahrt.

Reisemobilhafen in Bad Dürrheim.


Wir verbringen wiedermal ein Wochenende auf dem Reisemobilha…

View On WordPress

Text 30 Juni Miniatur-Wunderland in Hamburg

 

 

 

 

Miniatur-Wunderland in Hamburg.

Wir nutzen die Gelegenheit bei unserem Besuch in Hamburg und besichtigen das Miniatur-Wunderl…

View On WordPress

Text 30 Juni U-Bootmuseum in Hamburg
U-Bootmuseum in Hamburg.

Bei unserem Besuch in Hamburg besuchen wir das U-Bootmuseum. Hier liegt die U-434. Bei einem Besuch lohnt…

View On WordPress

Text 30 Juni Wohnmobilstellplatz in Büsum.
Wohnmobilstellplatz in Büsum.

Es bleibt noch Zeit und wir können noch eine Nacht den Wohnmobilstellplatz in Büsumanfahren.…

View On WordPress

Text 30 Juni Wohnmobilstellplatz in Sehestedt.
Wohnmobilstellplatz in Sehestedt.

Auf dem “Wohnmobilpark Ostsee“, bekommen wir den Tipp, nach Sehestedtauf den Stellplatz zu fahren.…

View On WordPress

Text 30 Juni Wohnmobilstellplatz in Friedrichstadt.
Wohnmobilstellplatz in Friedrichstadt.

Auf unserer Reise an der Nordsee, machen wir natürlich auch einen Abstecher nach Friedrichstadt,…

View On WordPress


Design crafted by Prashanth Kamalakanthan. Powered by Tumblr.